AdresslisteKONTAKTSuche

Kirchgemeindehaus, Lyssachstrasse 2

 

 

Das Kirchgemeindehaus wurde 1941 durch Architekt Hans Müller erbaut. Es handelt sich um einen schlichten, zeittypischen Bau. In den Jahren 2003 - 2008 wurde das Haus umfassend innen und aussen renoviert. Ein Lift macht das Gebäude nun voll rollstuhlgängig.


Beim Entrée lädt ein Aufenthaltsraum mit Kaffeeautomat Besucher und Besucherinnen zum Verweilen oder Diskutieren ein. Ein grossformatiges Leuchtbild mit einer Fotografie von Thomas Flechtner (*1961) erhellt den Eingangsbereich. Im Erdgeschoss befinden sich Unterrichtsräume, ein Sitzungszimmer und die Büros für soziale Beratungen und Alters- und Quartierarbeit.


Im Obergeschoss befindet sich ein grosser Saal mit Orgel, Flügel und Bühne. Hier finden die Kirchgemeindeversammlungen, die französischsprachigen Gottesdienste, die Proben des Kirchenchors und diverse kulturelle Veranstaltungen statt. Ein kleiner Saal dient als Unterrichtszimmer, Meditationsraum und vielerlei kirchliche Zusammenkünfte.


Im Untergeschoss befinden sich Unterrichtsräume, eine Küche, das Büro der Jugend- und Quartierarbeiterin und die Jugendräume U-Boot.


Reservation und Vermietung der Räume erfolgt durch das Sekretariat jeweils vormittags von 8.00 - 11.00 Uhr unter 034 422 85 47.