Singen für den Frieden

Daten 2021

Freitag, 26.März 2021, 19.00 Uhr
Freitag, 18. Juni 2021, 19.30 Uhr
Freitag, 24. September 2021, 19.30 Uhr
Freitag, 10. Dezember 2021, 19.30 Uhr

im Chor der Stadtkirche
(zeitliche Änderungen vorbehalten)

Mit Liedern aus verschiedenen spirituellen Traditionen

Wir laden Sie ein, wegen Covid19 örtlich getrennt aber doch gemeinsam für den Frieden zu singen.

Hier finden Sie die Einladung. Möchten Sie persönlich über den Beginn benachrichtigt werden, schicken Sie eine SMS an 078 770 17 87 oder eine E-Mail an Frida Adrian.

Pfarrer Roman Häfliger und die Gruppe Burgdorf von Amnesty International werden am Freitag, 26. März um 19.00 Uhr mit dem Singen starten.

Wir laden Sie ein, sich dann mit uns zu verbinden und auch in Ruhe jeweils eine Situation eines Menschen/einer Menschengruppe zu lesen. Dann singen Sie für diesen Mann/diese Frau ein einfaches Lied aus ihrer spirituellen Tradition. Links zu Videos der Lieder werden Ihnen dabei helfen. Wenn Sie wollen, haben Sie ausserdem die Möglichkeit an den entsprechenden Petitionen/Briefen für die Betroffenen mitzumachen. Keine Zeit? Den Menschen und Ihnen selbst tut es auch gut, wenn Sie zu Ihrer individuellen Zeit für sie singen.

Ein kleines Stück Frieden für Sie und für die Menschen, für die wir singen!